Unsere Route

Unsere Route

Die ungefähre Route unserer Rallye steht fest – naja, so halbwegs zumindest… 😉

Am 29. April starten wir in Raggal bzw. Ludesch Richtung Oberstaufen in Deutschland.
Am 30. April startet dann die Rallye in offizieller Form. Unser nächstes fixiertes Ziel ist das Concordia Kinderheim in Sofia (Bulgarien) – siehe auch: Der gute Zweck.
Anschließend führt uns die Route über Istanbul zum Vansee in der Türkei und danach in den Iran.
Die abschließende Siegerehrung und Abgabe der Fahrzeuge findet wieder in der Türkei statt. Von dort fliegen wir am 21. Mai wieder zurück in unsere Heimat!

Der zweite Stern ist da!

Der zweite Stern ist da!

Endlich haben wir nun das zweite Rallye-Auto (gesteuert von Manuel und Katharina) bereitgestellt bekommen. Herzlichen Dank an unseren Freund Manni, der schweren Herzens seinen treuen fahrbaren Untersatz nach über einem Jahrzehnt durch einen neuen „jungen Stern“ ersetzt hat.

In den nächsten Tagen werden wir auch an diesem Auto ein paar farbige Akzente setzen!

Wir halten euch auf dem Laufenden…

Jetzt wird’s bunt!

Jetzt wird’s bunt!

Unser erstes Auto ist schon fast startklar. Unsere letzten Wochenenden haben wir damit verbracht, unsere Lackierkünste unter Beweis zu stellen. Zugegebenermaßen haben wir einige Anläufe für dieses Ergebnis gebraucht. Nun finden wir allerdings: das Auto kann sich sehen lassen! Lukas und Bernhard haben auch schon die Schlafgelegenheit auf dem Dach installiert und getestet.

Da wir nun bestens Bescheid wissen übers Auto lackieren, machen wir uns bald an die Arbeit und präsentieren euch hoffentlich schon bald unser zweites farbiges Auto… 😉

Stay tuned!